Schuldnerhilfe und Dienstleistungen für Bad Salzuflen, Lippe und Herford

Verbraucherinsolvensverfahren

Vorteile der Verbraucherinsolvenz Online

  • Schuldenbefreiung: Die Befreiung von den Schulden erreichen Sie, indem Sie ein Verbraucherinsolvenzverfahren einleiten.
  • Schnelle Durchführung: Bis zum gerichtlichen Insolvenzantrag dauert es in der Regel ca. 15 Wochen.
  • Einfaches Verfahren: Das Verfahren ist einfach. Haushaltsbogen ausfüllen » per Mail senden » Angebot prüfen » beantragen.
  • Sicherheit durch Experten (Rechtsanwälte): Fehler ausgeschlossen. Der Versuch einer aussergerichtlichen Einigung mit den Gläubigern bis hin zum gerichtlichen Insolvenzantrag wird von erfahrenen Rechtsanwälten vorgenommen.
  • Kein Risiko: Die Anfrage von Insolvenz Online ist kostenfrei. Gebühren entstehen erst bei der konkreten, individuellen Vermögensanalyse und der datenmäßigen Erfassung und Aufbereitung aller Schulden und Gläubiger.

Der schnelle Weg aus der Schuldenspirale

Jeder kann durch widrige Umstände völlig unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten. Der enorme Druck der Gläubiger und der stets wachsende Schuldenberg rauben den Betroffenen jedes positive Lebensgefühl. Höchste Zeit, dass Sie dem entgegentreten.

Insolvenz Online: Deutschlandweit auf dem schnellsten Weg zur Verbraucherinsolvenz

Wir wissen, wie belastend die Situation für den Betroffenen ist. Deshalb haben wir diesen neuen, deutschlandweiten Service eingeführt. Mit Insolvenz Online vereinen wir innovative Technologie mit unserem Know-How, damit Sie möglichst schnell aus der Schuldenspirale herauskommen.

Kein lästiges Warten mehr - Sie haben es selbst in der Hand.

So können Sie Ihren Antrag selbst vorbereiten:

  1. Sie übermitteln uns anliegenden Haushaltsplan per Mail: info@camoe.de
  2. Innerhalb 48 Stunden erhalten Sie von uns ein exaktes Angebot über die gesamten Kosten des Verfahrens bis zur Eröffnung des gerichtlichen Insolvenzverfahrens. Wir nennen Ihnen dabei auch die Möglichkeiten öffentliche Mittel in Anspruch zu nehmen.
  3. Sie entscheiden (diskret und absolut vertraulich ohne jeden Hausbesuch) ob Sie unser Angebot annehmen.

Vielen Dank für Ihre Geduld. Nun liegt es an Ihnen, zur Tat zu schreiten.

Gem. § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gem. § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.